Ein kleines Kirchlein lädt nach den ersten Höhenmetern gleich zum Verschnaufen ein
Am Gipfel angekommen lädt ein einsamer See zum Relaxen ein
Wieder im Tal – hier beim Millstättersee bei Seeboden – weht eine kühle Brise. Nur wenige sind mutig genug, den Sprung ins kühle Nass zu wagen
Tags:

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.