Durch die Tscheppaschlucht

Durch die Tscheppaschlucht

Die Tscheppaschlucht in der Nähe von Ferlach ist u.a. bekannt für seine Wasserfälle, hier der imposanteste von ihnen, der Tschaukofall mit seinen 26 Metern Fallhöhe,…

Beim Meerauge im Bodental…

Beim Meerauge im Bodental…

Hier eine interessante Spiegelung der umliegenden Bergwelt inkl. einem Teil des wohl bekanntesten Talabschlusses Kärntens, im Meerauge Vor kurzem wurden neue Stege errichtet, um einen…

Gerlitzen… Etwas darüber…

Gerlitzen… Etwas darüber…

Panorama von Villachs “zweitem” Hausberg – über Feldkirchen, Klagenfurt und Villach selbst Der Berg ist aufgrund seiner Thermik auch bei Segelfliegern, Drachenfliegern und Paragleitern sehr…

Am Lago di Garda

Am Lago di Garda

Der Gardasee ist der größte See Italiens. Zwischen den Alpen und der Poebene, ca. 65 m über Meereshöhe, liegt er im Norden in der Region…

Luccas…

Luccas…

Befestigungsanlage zählte lange zu den bemerkenswertesten Italiens. Sie ist heute noch gut erhalten und trägt eine von Bäumen gesäumte Promenade. Hier ein Blick auf den…

Unterwegs im Chianti-Gebiet…

Unterwegs im Chianti-Gebiet…

Das Chianti-Gebiet ist berühmt für seinen Wein, neben den Rebstöcken finden sich jedoch auch Olivenbäume Gaiolle liegt u. a. im Zentrum und wird von Weinliebhabern…

In Volterra…

In Volterra…

Volterra kann auf eine lange Geschichte zurückblicken; bereits im 4. Jahrhundert v. Chr. entstand der Ort aus der Verbindung mehrerer kleiner etruskischer Ansiedlungen. Auch viele…

San Gimignano

San Gimignano

San Gimignano ist weltberühmt wegen der hohen Anzahl seiner erhalten gebliebenen Geschlechtertürme, die in anderen Städten nur noch Stümpfe sind…. … aber auch wegen seines…

Montalcino…

Montalcino…

ist zwar primär für den toskanischen Spitzenwein “Brunello” bekannt (der natürlich auch verkostet werden musste) dennoch gibt es hier nur ein Foto der Kirche nach…

Siena…

Siena…

… gilt als eine der schönsten Städte der Toskana. Weit über die Grenzen hinaus bekannt ist das Pferderennen ‘Palio’, das am zentralen ‘Piazzo del Campo’…