Eine Fata Morgana oder Luftspiegelung ist ein durch Ablenkung des Lichtes an unterschiedlich warmen Luftschichten verursachter optischer Effekt. Im Gegensatz zu einer optischen Täuschung basiert die Fata Morgana auf dem Fermatschen Prinzip.
Auch in der Wüste gibt es Vegetation – wenn auch nur sehr spärlich…
Dünen entstehen aufgrund des Zusammenwirkens von Sandzufuhr, Windstärke und Vegetationsbedeckung – links im Bild eine kleine Düne kurz nach Sonnenuntergang…
Tags:

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.