Der Villacher Hausberg, der Dobratsch, ist auch im Winter ein beliebtes Ziel für Freizeitsportler…
Die Kirche Maria am Stein ist seit 1692 die höchstgelegene Bergkirche Europas. Sie wurde von Knappen aus Bleiberg-Kreuth und Bauern aus den Dörfern westlich von Villach errichtet.
Wenn eiskalte Windböen über den Grat fegen, heißt es nur mehr: warm einpacken!
Der Ausblick schweift vom Glockner bis zur Koralm, von der Hohen Warte bis zur Petzen… ganz Kärnten und noch mehr liegt einem zu Füßen…
Tags:

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.