Bei frostigen -12° C und leichtem Wind muss man aufpassen, um nicht am Stativ festzufrieren… Der Ausblick auf das im Nebel liegende Klagenfurter Becken kurz vor Sonnenaufgang entschädigt jedenfalls für die Strapazen…
Der Pyramidenkogel und die Saualpe ragen aus dem Nebelmeer…
Tags:

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.