Manarola könnte die älteste der Städte der Cinque Terre ist, da die Grundsteinlegung der Kirche San Lorenzo mit dem Jahre 1160 datiert ist.
Von Aussichtsplattformen führen Stufen ans Meer
Das Wasser schimmert in einem satten Türkis-Farbton
Der Wellengang glättet die Steine am Ufer und lässt teils bizarre Felsformationen entstehen
Tags:

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.