Um nordseitig nicht immer nur über den Alpenlahner auf den Dobratsch aufzusteigen, wurde die Variante über den Grünnock ins Auge gefasst. Bis zur ersten Forstwegkreuzung ist die Wegfindung äußerst schwer, danach wird der Steig wieder eindeutig. In Summe ergibt dies eine abwechslungsreiche, landschaftlich reizvolle Rundtour, auf der man bis auf den Dobratschgipfel wohl selten Personen antreffen wird

Impressionen

Track

Total distance: 12699 m
Max elevation: 2164 m
Total climbing: 2310 m
Tags:

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.