Striezelwerfen Das Striezelwerfen, das alljährlich am ersten Sonntag im Feber stattfindet und hunderte Besucher anlockt geht auf die selige Hildegard von Stein zurück, die wegen ihrer wohltätigen Gesinnung schon zu Lebzeiten verehrt wurde.
Striezelwerfen Kirchensänger und Ministranten werfen die Striezel nach dem Gottesdienst von der Veranda der ehemaligen Burgmeierei in die wartende Menschenschar. Ihnen werden besondere Kräfte zugeschrieben: So sollen sie vor Krankheit schützen, Krankheit heilen und Unheil abwenden.
Stein im Jauntal - Kruzifix Vor der Pfarrkirche, die dem hl. Laurentius geweiht ist, und die erstmals 1238 im Zusammenhang mit einem Wundergeschehen in der Kirche urkundlich erwähnt wurde, befindet sich ein Kruzifix.
Tags:

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.