Feldschlacht um die Ortenburg

Feldschlacht um die Ortenburg

Unter dem Motto “Bellum Viritim” veranstalteten die Condottieri Mauriziani 1475 bereits zum dritten Mal die “Feldschlacht um die Ortenburg”. Ein gigantischer Mörser eröffnete das Spektakel…

Blick zur Hollenburg

Blick zur Hollenburg

Die Hollenburg ist eine der ältesten Burgen Kärntens und steht an einer strategisch günstigen Stelle einer Handelsroute, hoch über der Drau bei Ferlach. Zahlreiche Höhlen…

Am Traunsee

Am Traunsee

Das wohl bekannteste Motiv am Traunsee bei dichtem Hochnebel – das Seeschloss Orth, auch bekannt aus einer Fernsehserie Das auf einer kleinen Insel liegende Seeschloss…

Auf der Hohen Gloriette

Auf der Hohen Gloriette

Der Pavillon auf der Hohen Gloriette in Pörtschach mit seinem Ausblick auf Pörtschach und den Wörthersee gilt als eine der romantischsten Plätze in Kärnten. Ein…

Burgberg in Griffen

Burgberg in Griffen

Im Griffner Burgberg wurde gegen Ende des Zweiten Weltkriegs eine Tropfsteinhöhle entdeckt. Neben fossilen Tierknochen wurden hier auch steinzeitliche Werkzeuge gefunden.

Adler-Flugshow auf Landskron

Der Uhu gehört zur Familie der Eulen. Mit einer Spannweite von 1,6 m, wie auf dem Foto abgebildet, nimmt er dort den größenmäßig ersten Platz…

Landskron

Die Burg Landskron bei Villach wurde 1351 erstmals urkundlich erwähnt. Heute findet sich dort ein Café-Restaurant; weiters werden Adler-Flugschauen veranstaltet. Ein Nationalfeiertag, wie er vom…

Ruine Ortenburg

Die Festung am Nordhang des Goldecks war eine Zwillingsburg; sie besaß zwei Zugbrücken, eine gotische Vorburg und einem romanischen Bergfried. Einst war die Burg Mittelpunkt…