Saftige, aber steile Almwiesen weisen den Weg zum schroffen Gipfelaufbau des “mächtigen” Montasch, dem höchsten Berg der westlichen Julier. Der Normalweg führt über die Scala Pipan, eine ca. 60 Meter hohe, schwankende Leiter. Am Grat angekommen bietet sich ein beeindruckender Ausblick auf den Wischberg, den Mangart und Triglav. Der Weg am Grat ist unschwierig, verlangt aber absolute Trittsicherheit (über 1300 Meter trennen einem vom Saisera-Tal).

Impressionen

Track

Total distance: 11361 m
Max elevation: 2746 m
Total climbing: 1710 m
Tags: