Bei Temperaturen im teils zweistelligen Minusbereich hält sich der Andrang sogar am Parkplatz in Heiligengeist in Grenzen. Während man typischerweise kurz vor der Steilhangabfahrt zur Kaserin aufsteigen kann, entscheide ich mich dazu, zuerst relativ eben in Richtung Hundsmarhof zu queren, bevor es auf dem Julius Kugy Alpine Trail in absolut idyllischer Winterlandschaft mehr oder weniger steil hinaufgeht. Nach der Kaserin folgt der Tourenverlauf teilweise der Höhenloipe hinauf zur Aichingerhütte, von wo der weitere Aufstieg am Zehnernock vorbei zum Zwölfernock führt. Eisiger Wind vermiest eine längere Pause, die Abfahrt findet über die Familienabfahrt hinab nach Heiligengeist statt.

Impressionen

Track

Total distance: 16215 m
Max elevation: 2050 m
Total climbing: 1351 m
Tags: