Der Reißkofel ist mit 2.371 Metern der höchste Gipfel der Gailtaler Alpen. Der für den Abstieg gewählte Normalweg zum Hauptgipfel führt auch zum kleinen Reißkofelgipfel. Der gut markierte aber nicht versicherte Weg erfordert jederzeit absolute Trittsicherheit und Schwindelfreiheit.

Tags:

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.