Im Vergleich zum mehr oder weniger direkten Aufstieg über den Hüttersteig zieht sich der Gerlitzen-Höhenweg schon in die Länge. Nach der Anfahrt per Bahn nach Steindorf kann man entweder über den Wasserfallweg (empfohlen) oder anderen Steigen (zB 44er) nach Manessen aufsteigen und den wunderbaren Ausblick auf den Ossiacher See genießen. Nach Belieben folgt man dem markierten Weg nach Golk und anschließend dem Alpe-Adria-Trail, oder wandert direkt über den Kamm (Gerlitzen-Höhenweg 4) einfach zur Wippenighöhe. Die letzten Meter zum Gerlitzen-Gipfel legt man dann etwas nordseitig zurück. Zurück nach Villach kommt man ohne Anstregung per Kanzelbahn und S-Bahn.

Impressionen

Track

Total distance: 14855 m
Max elevation: 1908 m
Total climbing: 1791 m
Tags: