Frühmorgens beginnt die Tour direkt in Obervellach und führt über Steige und Forststraßen hinauf zum Polinikhaus. Der Waldboden macht dort Almboden Platz – die ersten 1000 Höhenmeter sind geschafft… Weiter führt der Steig ins Mörnigtal. Die Aussicht vom höchsten Gipfel der Kreuzeckgruppe ist wunderbar. Alles was Rang und Namen hat ist vertreten – Glockner, Ankogel und Hochalmspitze sind zum Greifen nah.

Nach dem Abstieg vom Mölltaler Polinik lockt noch der Rauchkopfbach… Leider sind die Steige, die zu den Fällen führen mittlerweile so gut wie unpassierbar – man kriecht teils unter Bäumen über Felsen… Auch der Weg zum imposanten Hauptfall erfordert Geschick im Fährtenlesen

Impressionen

Track

Total distance: 23220 m
Max elevation: 2778 m
Total climbing: 2835 m
Tags:

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.