Vom Parkplatz bei der Peccolalm kann man keinen einfachen Wanderweg durch die Südflanke des häufig besuchten Aussichtsberges erkennen – dennoch gelangt man unschwierig zur Forca di Terra rossa (die erstmals einen imposanten Blick auf den Wischberg und die Kastreinspitzen erlaubt) und von dort an einer künstlichen Höhle vorbei in wenigen Minuten zum Gipfel.

Impressionen

Track

Total distance: 9343 m
Max elevation: 2432 m
Total climbing: 951 m
Tags: